Porsche und der Nürburgring – eine lange, gemeinsame Tradition. Beim 4.WEC-Lauf der Saison zur Langstrecken-Weltmeisterschaft, dem Heimrennen des deutschen Sportwagen-Herstellers, gelingt Porsche eine Triumphfahrt. Der 919 hybrid schreibt beim 6-Stunden-Rennen ein weiteres Erfolgskapitel und Porsche will der Serie bis 2018 treu bleiben.
Beim Rennen in der Eifel auch mit am Start: Patrick Demsey. Der Schauspieler ist ja inzwischen mehr als Rennfahrer unterwegs und freute sich ganz besonders auf dieses Rennen. Und auch mit am Ring war Nico Hülkenberg, der allerdings nur als Besucher bei dem Team vorbei schaute, mit dem er seinen großen Erfolg in diesem Jahr bei den 24 Stunden in Le Mans feiern konnte.