Valentino Rossi dreht ordentlich auf, bei den Wertungsprüfungen am Samstag auf der Rennstrecke im italienischen Monza. Unterstützt von seinen heimischen Fans scheint er sich pudelwohl auf 4 Rädern zu fühlen und macht so gut wie keine Fehler. Die Strecke ist doch recht anspruchsvoll angelegt und das bekommt dann auch der eine oder andere Rallyepilot mit mehr Erfahrung zu spüren. Für die Zuschauer auf jeden Fall eine spektakuläre Show, erst recht wenn es ins Dunkle hinein geht.