Spricht man von einem erotischen „Monatsplaner“ für Auto- und Tuningfans, dann fällt einem zunächst mal der Pirelli Kalender ein. Der allerdings ist streng limitiert und nicht zu kaufen. Ist also für Unsereins sozusagen was für`s Hinterteil und das ist bei Leonie Hagmeyer-Reyinger mindestens ebenso schön, wie bei den zahlreichen Frauen die in den letzten 50 Jahren für den Reifenhersteller geshootet wurden. Die Ravensburgerin ist die amtierende MISS TUNING. Sie wurde als solche auf der TUNING WORLD BODENSEE im Mai gewählt und wird traditionsgemäß für einen Kalender abgelichtet. Der ist für alle ab dem 5. November erhältlich – also 18 Tage vor dem Pirelli Kalender – und für erschwingliche 25 Euro.