Auch bei der Meisterschaft 2018 haben es wieder zahlreiche Teams in das nationale Finale geschafft. Genauer gesagt, waren es 16 Teams im Kampf um die Qualifikation für die Teilnahme an der Weltmeisterschaft und 8 Junior-Teams, die noch Aufbauzeit haben und eventuell nächstes Jahr um die Krone kämpfen. Aber auch die Junioren haben hier eine tolle Leistung abgeliefert, der Jury fiel die Entscheidung für die Platzierungen schwer. Wir haben ein paar Schüler an ihren Boxen besucht und mal nachgefragt, was sie alles seit den Regionalmeisterschaften noch verändert haben. Und wir verraten natürlich auch, wer auf das Podest durfte. Schaut mal rein!